Leistungen

Jedes Unternehmen wird am Markt erfolgreicher, wenn es all seine vorhandenen Kompetenzen und Potenziale aktiviert. Wir unterstützen Sie dabei, indem wir Ihre Organisation anhand von Feedbackprozessen zielgerichtet analysieren und auf dieser Basis Veränderung planen, begleiten und zu realisieren helfen.

Informieren Sie sich im Folgenden über unsere einzelnen Leistungen:

Change-Beratung

Veränderungsprozesse unternehmensindividuell initiieren und begleiten
Veränderungsprozesse unternehmensindividuell initiieren und begleiten

Damit Veränderungsprozesse in Organisationen erfolgreich sind, ist es wesentlich, dass sich Mitarbeiter und Führungskräfte mit den Zielen identifizieren und die Prozesse aktiv mitgestalten. Daher orientiert sich unsere Change-Beratung immer an den kulturellen Besonderheiten und der Veränderungsfähigkeit unserer Kunden.

  • Ermittlung von Veränderungspotenzial durch Befragung von Mitarbeitern
  • Kombination von Top-down und Bottom-up Ansätzen
  • Erarbeitung von Strukturen für aktuelle und zukünftige Veränderungsprozesse
  • Anpassung von Rahmenbedingungen zur Motivation der Mitarbeiter
  • Befähigung von Führungskräften und Mitarbeitern
  • Systematische Planung und Kommunikation kurzfristiger Ziele und Erfolge
  • Verschiedene Tracking-Methoden zum Stand der Veränderung

Mitarbeiter­befragung

Partizipation fördern,­
Zukunftsfähigkeit sichern
Partizipation fördern,­
Zukunftsfähigkeit sichern

Ob eine Organisation nachhaltig erfolgreich ist, hängt ebenso von engagierten und dem Unternehmen verbundenen Mitarbeitern ab, wie von einer aktiven Kundenorientierung, die es erlaubt, sich schnell und effektiv auf neue Wünsche einzustellen. Unser Anspruch ist es, Ihren Erfolg zu steigern und Ihre Zukunftsfähigkeit zu sichern, indem wir Optimierungspotenziale und Handlungsfelder aufdecken und gemeinsam mit Ihnen Empfehlungen ableiten.

  • Ermittlung der individuellen Anforderungen des Unternehmens
  • Passgenaue Abstimmung und Anpassung von Instrumenten und Methoden
  • Durchführung der Mitarbeiterbefragung
  • Ergebnisdarstellung durch deskriptive Statistik sowie multivariante Verfahren
  • Einordnung der Ergebnisse mittels Stellhebelanalysen, historischer Vergleiche sowie interner und externer Benchmarks
  • Zeitnahe Bereitstellung der Ergebnisse
  • Umfangreiche Expertise in nahezu allen Branchen und Unternehmensgrößen sowie im öffentlichen Dienst

Führungs­kräfte-Feedback

Orientierung vermitteln,
Entwicklung koordinieren
Orientierung vermitteln,
Entwicklung koordinieren

Gutes Führungsverhalten trägt maßgeblich zur Motivation und Unternehmensbindung der Mitarbeiter bei. Wir helfen Ihnen mit der Einführung, Durchführung und Weiterentwicklung adäquat abgestimmter Führungskräfte-Feedbacks dabei, Ihren Führungskräften wichtige Rückmeldungen über die Wirkung ihres Verhaltens sowie dessen Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen zu geben.

  • Unterstützung bei der Entwicklung von Leitbildern und Anforderungskatalogen
  • Unternehmensindividuell ausgerichtete Entwicklungsinstrumente
  • Abgleich der Leistungen von Führungskräften mit den Anforderungen des Unternehmens
  • Hinweise für die berufliche Weiterentwicklung von Führungskräften
  • Optimierung des Zusammenspiels zwischen strategischer Ausrichtung und Führungsarbeit
  • Aufdeckung von Personalentwicklungsbedarf
  • Reflexion mit Vorgesetzten, Feedbackgebern und Personalabteilungen
  • Ableitung von Entwicklungsmaßnahmen und Einbindung in tragfähige Personalentwicklungsstrukturen

Gefährdungs­­beurteilung psychischer Belastung

Ressourcen stärken,
Schädigungen vermeiden
Ressourcen stärken,
Schädigungen vermeiden

Die psychische Gesundheit von Mitarbeitern ist ein wichtiges Ziel im Sinne der Fürsorgepflicht und eine wesentliche Voraussetzung für den langfristigen Unternehmenserfolg. Wir verwenden Befragungen und Analysen auf Basis bewährter wissenschaftlicher Modelle, um die Risiken der Überbeanspruchung Ihrer Mitarbeiter sowie mögliche kompensierende Ressourcen herauszuarbeiten.

  • Individualisierung der Fragebögen – auch auf Basis vorhandener Datenquellen (z. B. Krankenstände, Krankenkassenberichte, Ergebnisse von Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit)
  • Zeitökonomische Stichproben- und ausführliche Vollbefragungen
  • Erarbeitung von Maßnahmen mit zentralen und dezentralen Teams
  • Vertiefende Detailanalysen (z. B. Tiefeninterviews, gezielte Beobachtung, dezentrale Workshops)
  • Auswertung und Bereitstellung externer Benchmarks zum Abgleich mit Normgruppen
  • Verfolgung der Wirksamkeit der Maßnahmen

Vertiefende Feedbacks

Einzelaspekte detailliert untersuchen
und aufbereiten
Einzelaspekte detailliert untersuchen
und aufbereiten

Oft ist es sinnvoll, aufgeworfene Fragestellungen und erste Ergebnisse unterschiedlicher Befragungen durch weitere Analysen zu vertiefen, zu überprüfen und zu validieren. Wir bieten Ihnen eine große Bandbreite spezieller Befragungstypen, mit denen Sie konkrete Synergieeffekte und zusätzliche Erkenntnisse erzielen.

  • Exit-Surveys für Erkenntnisse bzgl. Mitarbeiterbindung
  • Onboarding-Befragungen zur Validierung der Veränderungsfähigkeit von Organisationen
  • Kundenbefragungen zum Abgleich interner und externer Sichtweisen
  • Bildungsbedarfserhebungen zur Abstimmung des Angebots auf die Bedürfnisse
  • Interne Kundenbefragungen zur Verbesserung der Services
  • Arbeitssicherheits- und Datenschutz-Audits zur Evaluation der Einhaltung geforderter Standards